13.5.: Liesinger WASSERLEITUNGSWEG WANDERUNG – After Work Edition

Das Bild zeigt einen Ausblick vom Liesinger Wasserleitungsweg

ÜBER DREI AQUÄDUKTE MUSST DU GEHEN…

Vom Rosenhügel zur Perchtoldsdorfer Burg in einer Stunde spazieren? 

Wir gehen entlang der 1. Wiener Hochquellwasserleitung die in Perchtoldsdorf das Wiener Stadtgebiet erreicht. Entlang von drei Aquädukten werden wir über das ehemalige Gelände der Liesinger Brauerei, das heute dem Wohnbau und einem Shopping Center gewidmet ist, durch Gehwege zum Bertha – Neumann – Park kommen. Von dort hat man einen wunderbaren Blick über das längste Aquädukt. Dann folgen wir dem Wasser entlang der Rechten Wasserzeile zum Aquädukt über die Endresstraße um wiederum über Straßen und Wege zum kleinsten der drei Bauwerke, dem Aquädukt bei der Marktgemeindegasse zu gelangen. Nach einem kleinen Aufstieg zum Rosenhügel sind wir beim Areal des Wasserbehälters angelangt. Die Tour endet vor dem Brunnen des Wasserbehälters Am Rosenhügel Nr. 5, drei Buslinien können zur Abreise genutzt werden.

Diese After Work Wanderung lädt dazu ein, diesen Weg kennen zu lernen und dabei neue Blickwinkel auf Liesing zu entdecken.

Teilnahme auf eigene Gefahr.​

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen zu Corona, werden die Kontaktdaten der Teilnehmer*innen bei der Veranstaltung gesammelt und für zwei Wochen aufbewahrt. Bitte Abstand einhalten und Mund-Nasen-Schutz mitbringen!​

Treffpunkt: 1230,  Ketzerg. 322 (Bushaltestelle „Liesing Aquädukt“, Bus Nr. 255). ​

Zeit: 17:00 Uhr

Dauer: ca. 2 Stunden

Endpunkt: Am Rosenhügel 5​

Vier Buslinien (62A, 63A , 58A, 58B) können zur Abreise genutzt werden.
Wir freuen uns über eure Teilnahme!

Skip to content