Jan Patocka

Aktivist

Das Bild zeigt Jan Patocka

Mein grüner Moment ist, wenn ich mich auf sicheren Radwegen im Bezirk bewegen kann und Kinder auf sicheren Radwegen zur Schule fahren können.

Warum bist du in dIe politik gegangen

Eine hohe Lebensqualität für die Einwohner im Bezirk, besonders für Familien, damit z.B. das Überqueren von Straßen und Plätzen nicht mehr so mühsam und gefährlich ist.

Liesing als Bezirk der hohen Lebensqualität. Das bedeutet attraktive Bezirkszentren mit Begegnungszonen
die zum Verweilen einladen und ein großes Angebot an lokalen Geschäften und Gastronomie. Auch der offene und ehrliche Dialog mit den Bürgern liegt mir sehr am Herzen.

Was sind Fdeine persönlichEN ziele

Für mich sind die Grünen die einzige Partei in Liesing, die sich um die Lebensqualität der Bewohner:innen kümmert und den Status Quo in Liesing ändern will um eine zukünftige Verkehrshölle zu verhindern.​​​

Die nach einer Mobilitätswende im Bezirk Liesing – viel mehr Radwege und maximal 10-Minuten Intervalle von Bussen, Straßenbahn und S-Bahn, auch Abends und am Wochenende.

BioGRaPHIE

  • Geboren 1971
  • Consultant im Bereich Photovoltaik​

Folge Jan in den Soziale Medien

Wichtig ist mir die Belebung lokaler Zentren durch Begegnungs- und Fußgängerzonen, was die Lebensqualität für die BewohnerInnen verbessert und auch die lokalen Kleinunternehmen fördert.

Jan Patocka

Beiträge von Jan

Teile diese Beitrag mit deine Freund:innen!

Skip to content